Estrichzusätze

zusatzmittel-neu

PP-Fasern / Bewehrung

Die Polypropylenfasern werden dem Estrich zur Verhinderung von Frühschwundrissen und als statische Bewehrung beigemischt.
Diese Aufgabe erfüllten früher Baustahlmatten.

 

Abbindebeschleuniger/Schnellestrich

Abbindebeschleuniger sind als flüssige oder pulverförmige Estrichzusätze erhältlich.
Der bekannteste Abbindebeschleuniger ist jedoch der sogenannte Schnellestrich. Schnellestrich ist ein spezieller werksgemischter Zementestrich,
der vor Ort mit Wasser vermengt und eingebracht wird.
Dieser Estrich ist für Heiz-, Verbund-und schwimmenden Estrich geeignet.

 

Was wir an Estrichzusätzen verarbeiten:

 

Wenn es mal eng wird – bei zu geringen Estrichhöhen!


Glascofloor Superfest
– erlaubt Estrichstärken von Minimum 30mm

Kunststoffdispersion zur Herstellung von zementgebundenen ,dünnschichtigen Estrichen und hochfesten Industrieböden nach DIN 18560 der Güte bis CT-F7.

 

Wenn es mal schnell gehen muss – bei Heizestrich!


VD 550 N Uponor
 – erlaubt schnelleres Begehen/ Aufheizen

Ein mit der Uponor Estrichkomponente VD 550 N vergüteter Heizestrich kann bereits nach dem 3. Tag begangen werden.
Ab dem 7. Tag kann die Aufheizung gem. DIN EN 1264, Teil 4 vorgenommen werden (Gewerk Heizung).

 

Wenn es mal blitzschnell gehen muss – bei Estrich und Heizestrich!


Sopro Rapidur EB 5
– erlaubt schnelles Begehen/Belegen

Der Einsatz von Sopro Rapidur EB 5 Estrichbeschleuniger empfiehlt sich immer dann, wenn kurzfristige Nutzung oder frühe Belegereife gefordert sind:
Estriche und Heizestriche auf Dämm- oder Trennschichten im Wohnungs-/Verwaltungsbau; Verbundestriche mit Sopro HaftSchlämme in Garagen, Kellerräumen etc.;
Estriche auf Terrassen und Balkonen, die nachfolgend beschichtet oder mit Keramik oder Natursteinen belegt werden.

Begehbar nach 6-10 Stunden

Belegereif nach 3 – 5 Tagen bei anschließender Verlegung von Fliesen, bei anderen Belägen wie Linoleum, PVC etc.
sowie Holzbelägen und Parkett bei einer Restfeuchte von ≤ 2,0 CM-% (unbeheizt) bzw. ≤ 1,8 CM-% (beheizt)